Skip to content

Technologien

TWI bietet seinen Mitgliedern und Klienten Zugang zu den neuesten Verfahren der Schweiß- und Fügetechnik sowie der Materialprüfung und verwandten Technologien, die in verschiedenen Branchen einsetzbar sind. Unsere Forschungseinrichtungen befassen sich auch mit der Beurteilung der strukturellen Integrität und der Materialcharakterisierung.

Mitglied im TWI zu sein bedeutet heute, Teil einer Organisation zu sein, die Hunderte von Ingenieuren und Wissenschaftlern zusammenbringt. Mit sieben Jahrzehnten Erfahrung und Expansion haben wir hochmodernen Einrichtungen und Ausrüstungen im Wert von mehreren Dutzend Millionen Euro erworben, die auf 6000 m² Werkstatt- und Laborfläche an unseren vier wichtigsten britischen Standorten zugänglich sind.

Unser Wissen, unsere Erfahrung und unsere Einrichtungen erstrecken sich auf die folgenden Bereiche:

Technologien von A bis Z

3D-Druck
Additive Fertigung
Additive Manufacturing Technology Transfer Project
AdStir: Rührreibschweißen mit Zusatzwerkstoff
Aluminium
Arbeitsschutz
Auftragschweißen von Verschleißschutzschichten
BeamAssure™
BeamAssure™: Technische Spezifikation
BeamAssure™: Vorteile und Nutzen
Beratung
Beschichten
Beschichten und Auftragen
Beschichtung und Oberfächenmodifizierung
Beschichtungsauswahl
Beschichtungsentwicklung
CO2-Korrosion
Condition Monitoring Laboratory
Dekommissionierung mit Lasern
Dichtmittel
Dienstleistungen und Beratung
Diffusionsschweißen
Ecknaht-Rührreibschweißen
Edelstahl, rostfrei
E-Hand-Schweißen (Elektrodenschweißen)
Eigenspannungsmessungs-Labor
Eignung des Rührreibschweißens für schwer schweißbare Werkstoffe
Elektromagnetische Felder / Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
Elektronenstrahl-Labor
Elektronenstrahl-Materialbearbeitung – Schweiß- und Technologie-Experten
Elektronenstrahl-Materialbearbeitung für die Additive Fertigung
Elektronenstrahl-Materialbearbeitung ohne Zusatzwerkstoff
Elektronenstrahlschweißen – modernde Maschinen und Qualitätssicherungssysteme
Elektronenstrahlschweißen außerhalb der Vakuumkamme
Elektronenstrahlschweißen in Vakuumkammern
Ermüdungsuntersuchungslabor
Ferritische Legierungen (Stahl)
FSW-Symposium
Generative Fertigung
Herstellung und Installation
Hochtemperaturkorrosion
Kaltspritzen
Kleben und Dichten
Klebstoffe
Korrosionsermüdungslabor
Korrosionsfeste Legierungen
Korrosionslabor
Korrosionsuntersuchungen
Labor für additive Fertigung mit Lasern
Labor für Ermüdungsuntersuchungen bei Resonanzfrequenz
Labor für funktionelle Beschichtungen und Kunstharze
Labor für Ofenverarbeitung: Vakuum-, Brenner- und Induktionslöten, Diffusionsschweißen und Wärmebehandlung
Labor für Widerstandsschweißen und mechanisches Fügen
Labor für Zugversuche und andere mechanische Untersuchungen
Laboratorien
Laser Schneiden
Laserauftragschweißen
Laser-Lichtbogen-Hybridschweißen
Lasermaterial­bearbeitung
Lasermaterial­bearbeitungslabor
Laser-Oberflächenbearbeitung
Laserschweißen
Laserzerabtragen
Lichtbogen-Schweißen
Lichtbogenschweiß-Labor
Lichtbogenschweißprozesse und -schweißtechnik
Linearreibschweißen
Liste der Ausrüstung am TWI
Lohnauftragsschweißen
Löten und Diffusionsschweißen
MAG-Schweißen
Materialcharakterisierung
Materialprüfung in aggressiver Umgebung
Materialprüfung von Polymeren und anderen nicht-metallischen Werkstoffen unter Umgebungseinfluss
Materialuntersuchung und Inspektion
Materialuntersuchung und Korrosionsschutz
Metall-Inertgas-Schweißen/Metall-Aktivgas-Schweißen
MIG/MAG-Schweißen
Oberflächenbearbeitungs- und Beschichtungslabor
Plasmaschweißen
Plastikrohre Schweißen und Testen
Polymer-Schweißen
Rapid Prototyping
Reib- und Pressschweiß-Laboratorien
Reibschweißen
Reibschweißen (Rotationsreibschweißen)
Richtlinien und Normen
Roboter-Rührreibschweißen
Rohrleitungsbau
Rohrschweißen und Pipeline-Schweißen und Testen
Rührreibschweiß-Beratung
Rührreibschweißen mit stehender Schulter
Rührreibschweißen – Industrielle Anwendungen
Rührreibschweißen – Vorteile und Nutzen
Rührreibschweißen mit kraftgeregeltem Doppelschulterwerkzeug
Rührreibschweißen von dicken Platten
Rührreibschweißen von dünnen Blechen
Rührreibschweißen von Stahl
Rührreibschweißen von Titanlegierungen
Rührreibschweiß-Labor
Rührreibschweiß-Systeme
Rührreibschweißtraining (Kurse, Schulung, Aus- und Weiterbildung)
Rührreibschweiß-Verfahrensvarianten (AdStir, Ecknaht, Doppelschulter­werkzeug, Roboter, stehende Schulter, dicke Platten, dünne Bleche)
Schneiden und Fugenhobeln mit dem Lichtbogen
Schutzgas-Schweißen
Schweißaufsicht-Dienstleistungen durch Schweißfachingenieure – Fernunterstützung und vor Ort
Schweißautomatisierung
Schweißen, Schneiden und Fügen
Schweißfehler: Bindefehler und ungenügende Durchschweißung, feste Einschlüsse, Risse, Form- und Maßabweichungen, Hohlräume (Poren, Porosität) sowie sonstige Unregelmäßigkeiten
Schweißgerechte Konstruktion
Schweißmetallurgie und Schweißbarkeit
Schweißprozedur-Entwicklung
Schweißprozedur-Spezifikation
Schweißqualität – ISO 9001, ISO 3834, Qualitätsanforderungen
Selektives Laserschmelzen
Sol-Gel
Spannungsriss­korrosions­untersuchungen
Stahl
System-Integration
Technologien
Thermisches Spritzen
Titan
Trevor-Gooch-Labor
Tribologie- und Beschichtungs­labor (TWI North-East)
Unterpulverschweißen
Verbundwerkstoffe: Fügetechnik
Verzugsminderung
Wasserstoff-Labor
Wasserstoff­versprödungs­untersuchungen
Widerstandsschweißen und mechanisches Fügen
WIG-Schweißen (Wolfram-Inertgas-Schweißen)
Zementieren
ZfP-Laboratorien für zerstörungsfreie Prüfung

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine englischsprachige E-Mail an:

kontakt@twi-deutschland.com