Skip to content

Inspektion und Prüfung

Wir bieten unseren industriellen Mitgliedern eine breite Palette von Inspektions- und zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP) in Kombination mit kundenspezifischer Unterstützung bei der Entwicklung innovativer, maßgeschneiderter Lösungen für Ihre Sonderanwendungen. Dienstleistungen mit genormten Prüfverfahren sind darüber hinaus auch über The Test House erhältlich.

Unabhängige Inspektion

TWI kann Ihnen im Rahmen der Drittanbieter­inspektion (Third Party Inspection) die unparteiische Begutachtung, Validierung und Auditierung Ihrer Inspektionsverfahren anbieten.

Entwicklung und Qualifizierung von ZfP-Prozessen

Wir können Sie Sie bei der Validierung und Qualifizierung der in der zerstörungsfreien Prüfung eingesetzten Prozesse unterstützen und durch die holistische Methode der Total Quality Inspection (TQI) zur Entwicklung und Anwendung eines ganzheitlichen Ansatzes zur Erhaltung Ihrer Maschinen und Industrieanlagen betragen.

Risikobasierte Inspektion (RBI)

TWI bietet den industriellen Mitgliedern RBI-Lösungen im Rahmen seiner Risk and Reliability Engineering Services an. Auf diese Weise können Sie sowohl die Wahrscheinlichkeit als auch die Folgen eines Ausfalls einschätzen und Ihre Anlagen so verwalten, dass die Sicherheit maximiert und die Kosten gesenkt werden. Als Teil dieses Ansatzes unterstützt TWI Unternehmen häufig bei der Umsetzung von Programmen zum Asset Integrity Management und Pipeline Integrity Management.

Viele Unternehmen nutzen den Ansatz der Wahrscheinlichkeitsanalyse als Teil einer vollständigen ingenieurkritischen Bewertung von Strukturen oder Anlagen. Die Vorhersage der Aussagekraft der ZfP wird außerdem durch Modellierung und Simulation unterstützt, um den Zeitaufwand für die Prüfverfahrensentwicklung und die Vor-Ort-Untersuchungen zu verkürzen.

Wesentliche Überlegungen

Materialanwendungen umfassen nicht nur traditionelle Produkte oder Strukturen auf Metallbasis, sondern auch die zerstörungsfreie Prüfung von Verbundwerkstoffen und Polymeren.

Einrichtungen

Unterstützt werden diese Dienstleistungen durch umfangreiche Einrichtungen zur Werkstoff- und Produktprüfung und deren Analyse – von der Materialcharakterisierung bis hin zu Bruch-, Materialermüdungs-, Korrosions- und Umgebungseinflussprüfungen.

 Für weitere Informationen senden Sie bitte eine englischsprachige E-Mail an kontakt@twi-deutschland.com.

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine englischsprachige E-Mail an:

kontakt@twi-deutschland.com